Schützenverein "Hubertus" Pobenhausen e. V.

 

Schützenkönige

Königskette 2010

 

Seit der Gründung des Vereins wird jährlich vor Weihnachten ein Schützenkönig bzw. eine Schützenkönigin ausgeschossen, die den Verein im nächsten Jahr bei diversen Veranstaltungen z. B. Fahnenweihen, Vereinsjubiläen, Gaujahresversammlung etc. vertreten. Die ersten Schützenkönige wurden noch nach Ringen ausgeschossen, doch ab 1964 gilt es das beste Blattl zu erzielen. Die Teilnahme am Königsschießen ist immer als sehr gut anzusehen. Ist es doch eine Ehre den Verein vertreten zu dürfen und in der Königskette verewigt zu werden. In der Regel wird der Schützenkönig an fünf Abenden ausgeschossen, wobei der Ankauf der Scheiben nicht eingeschränkt ist. Daher ist es immer bis zum letzten Schießtag spannend wer in diesem Jahr die Königswürde erreicht. Es ist nicht selten, dass das beste Blattl erst am letzten Abend fällt. Wichtig ist aber vor allem immer wieder, dass hier nicht die erfolgreichen Mannschaftsschützen, sondern auch jedes Mitglied Schützenkönig werden kann. Beispiele hierfür gibt es genügend.

 

Die bisherigen Schützenkönige

2017 Karin Weiß 8,0 Teiler

2016 Markus Hollweck 5,0 Teiler

2015 Bodensteiner Josef 2,2 Teiler

v.l. Schützenmeister Johann Kreil, Claudia Tyroller Gewinnerin der Damenscheibe und neue Jugendkönigin, sowie neuer Schützenkönig 2015 Josef Bodensteiner,2. Schützenmeister

2014 Christian Aull 3,0 Teiler

v.l. 1 SM Johann Kreil, Gewinnerin der Damenscheiben Claudia Tyroller, Schützenkönig Christian Aull, Jugendkönigin Leah Grimm, 2.SM Josef Bodensteiner

2013 Albert Ganser 4,4 Teiler


(von rechts) Neuer Schützenkönig 2013 wurde Albert Ganser mit einem 4,4 Teiler, Jugendkönigin Leah Grimm und die Damenscheibe gewann Bianca Kreitmeier, Johann Kreil ehrte die Mitglieder.

2012 Andrea Grimm 7,0 Teiler

Markus Hollweck, Schüztenkönigin 2012, Andrea Grimm, Jugendkönigin, 2012 Leah Grimm und Karin Weiß

2011 Albert Weiß 5,3 Teiler

Jugendkönig Fabian Reil und Schützenkönig Albert Weiß 2011

2010 Albert Ganser 16,8 Teiler

1. SM Johann Kreil, Gewinnerin der Damenscheibe Anna Bodensteiner, Jugendkönig 2010 Fabian Reil, Schützenkönig 2010 Albert Ganser

2009 Erwin Spies 5,3 Teiler

2008 Karin Weiß 5,0 Teiler

2007 Andreas Grimm 6,4 Teiler

2006 Albert Weiß 6,7 Teiler

2005 Corinna Ganser 7,1 Teiler

Schützenkönigin 2005 Corinna Ganser

2004 Josef Bodensteiner 4,4 Teiler

2003 Michael Kreil 10,3 Teiler

2002 Josef Pichler 11,4 Teiler

2001 Albert Weiß 8,7 Teiler

2000 Johann Kreil jun 6,8 Teiler

1999 Andrea Weber 6,2 Teiler

Schützenkönigin 1999 Andrea Weber umrahmt von 1. SM Albert Ganser und dem Schützenkönig 1998 Johann Kreil jun.

1998 Johann Kreil jun 3,5 Teiler

1997 Andreas Schurius 14,8 Teiler

1996 Michael Glöckl 24,6 Teiler

1995 Karin Bachhuber 18,9 Teiler

1994 Johann Pichler 16,2 Teiler

1993 Johann Pichler 16,1 Teiler

1992 Erwin Salvamoser 21,8 Teiler

1991 Stefan Bodensteiner 10,9 Teiler

1990 Michael Herrmann jun 30,5 Teiler

1989 Anton Pichler sen 14,0 Teiler

1988 Anton Pichler jun 17,6 Teiler

1987 Georg Strobel 20,1 Teiler

1986 Anton Pichler jun 30,3 Teiler

1985 Albert Ganser 37,6 Teiler

1984 Erwin Stegmeier 52,6 Teiler

1983 Johann Pichler 21,5 Teiler

Schützenkönigrekordhalter Johann Pichler

Schützenkönig 1974, 1977, 1979, 1983, 1993 und 1994

1982 Max Wagner 22,7 Teiler

1981 Franz Spies 52,0 Teiler

1980 Norbert Schurius 13,0 Teiler

1979 Johann Pichler 16,0 Teiler

1978 Matthias Triebenbacher 47,0 Teiler

1977 Johann Pichler 21,0 Teiler

1976 Erwin Salvamoser 10,0 Teiler

1975 Jakob Kreil 50,0 Teiler

1974 Johann Pichler 19,0 Teiler

1973 Max Wagner 53,0 Teiler

1972 Albert Glöckl 72,0 Teiler

1971 Max Wagner 38,0 Teiler

1970 Albert Ganser 52,0 Teiler

1969 Franz Spies 16,0 Teiler

1968 Max Wagner 20,5 Teiler

1967 Rudolf Wieser 17,0 Teiler

Schützenkönig 1967: Rudolf Wieser mit 2. SM Johann Schurius und 1. SM Adolf Pecha

1966 Alfons Graßl 39,0 Teiler

1965 Ludwig Hackner 69,0 Teiler

Schützenkönig 1965: Ludwig Hackner mit 2. SM Johann Schurius und 1. SM Adolf Pecha

1964 Adolf Pecha 24,0 Teiler

1963 Ludwig Hackner 90 Ringe

1962 Michael Herrmann 131 Ringe

1961 Xaver Schmidl 125 Ringe

1960 Ludwig Hackner 42 Ringe